Expertentipps



In nur 1 Minute gelesen, bereichern sie Ihren ganzen Tag: die Expertentipps führender Speaker auf ICJ-Luxury.de:

 

Wir alle kennen das „berühmte“ Wort „hätte“ ich doch....usw.. Ein Wort, das, so unscheinbar es ist, doch oft unser Leben bestimmt. 

„Hätte“ ist unbefriedigend, negativ und bedauerlich. „Habe“ ist in erster Linie positiv, denn es beschreibt ein aktives Ereignis. 

 

Eliminieren Sie jetzt das Wort „hätte“ durch "habe" oder "ich will" mittels der wertvollen Expertentipps von 14 ausgewählten Speakern. Tipps, die Ihr Leben neu und angenehm gestalten, täglich neu auf ICJ-Luxury.de und ICJ-mm.de.

 

» Archiv

Jekels iPad-Tipps

 

 

 

Als IT-Unternehmer, Autor und Speaker ist der Betriebswirt und MBA Thorsten Jekel DER Experte für Digital Working. Aus seiner über 25-jährigen Berufserfahrung im Vertrieb, in der Service- und IT-Projektverantwortung sowie als langjähriger Geschäftsführer im Mittelstand spricht er aus der Praxis, für die Praxis. Seit dem Marktstart des iPads entwickelt sein Unternehmen jekel & partner innovative Geschäftsmodelle im Umfeld des iPads. Als Lehrbeauftragter und Speaker begeistert er seine Zuhörer mit den Grundprinzipien des effektiven Digital Working, verbunden mit konkret umsetzbaren Tipps um Technik einfach zu nutzen.

Die Apple Watch ist die Fernbedienung für Ihre Musik auf dem iPhone 20.05.2017

Lautstärke einfach mit der Krone regeln

Wenn Sie die drahtlosen Airpod-Kopfhörer von Apple haben, ist es eher nervig, dass Sie die Lautstärke nur per Siri oder mit dem iPhone regeln können. Wenn sie auch eine Apple Watch haben, können Sie das ganz einfach machen, in dem Sie die Musik app auf der Apple Watch öffnen. Mit der App können Sie nicht nur die Titel wechseln und pausieren, sondern auch mit der Drehkrone die Lautstärke ändern.

Die Microsoft-Deutschland-Cloud ist da 29.04.2017

Alle Daten sicher in Detuschland abspeichern

Viele meiner Kunden machen sich zu Recht Sorgen, wenn ihre Daten auf amerikanischen Servern in der Cloud gespeichert werden. Microsoft hat darauf reagiert und bietet sein bewährtes Office 365 seit kurzem auch mit Datenhaltung in Deutschland an. Die Daten werden dabei auf Servern der T-Systems in Frankfurt und Magdeburg gespeichert. Vertragspartner ist die Telekom und selbst Microsoft kommt nicht an die Daten. Ich halte das für ein sehr interessantes Angebot und bin selbst von der internationalen auf die deutsche Variante umgestiegen. Hier gibt es mehr Informationen: https://products.office.com/de-de/office-365-deutschland/office-365-deutschland

Das rote iPhone 7 ist da 08.04.2017

Beide iPhones gibt es jetzt auch als rote Modelle.

Apple hat gerade eine rote Sonderedition der iPhones in beiden Größen vorgestellt. Die Rückseite ist rot-metallic und die Vorderseite weiß. Ein Modell mit schwarzer Vorderseite gibt es nicht. Aus meiner Sicht würde ich im Moment jedoch auf das iPhone 8 warten, das ein deutlicher Schritt nach vorne sein wird.

Auf das neue iPad warten oder nicht? 18.03.2017

Warten, denn im April gibt es neue Modelle

Diese Woche hat Apple ein neues Einstiegs-iPad vorgestellt, das das iPad Air 2 ersetzt. Es heißt einfach iPad und ist etwas leistungsfähiger, als das iPad Air 2 - allerdings auch wieder so dick, wie das iPad Air der ersten Generation. Es hat auch keine Apple-Pencil-Unterstützung und keinen Connector für die Apple-Tastatur. Anfang April wird es ein Apple-Event geben, bei dem voraussichtliche neue iPad Pros vorgestellt werden. Ein Gerücht spricht von einem iPad Pro mit einem fast so großen Bildschirm, wie dem großen iPad Pro aber kleineren Außenmaßen durch einen dünneren Rahmen. Mein Fazit: unbedingt warten!

Wie sind die neuen drahtlosen Kopfhörer von Apple? 25.02.2017

Die Airpods sind wirklich klasse

Die neuen drahtlosen Kopfhörer von Apple habe ich jetzt seit 3 Wochen im Einsatz und sie sind wirklich klasse. Sie halten auch beim Sport richtig gut in den Ohren. Zum Telefonieren sind sie klasse und man kann auch nur auf einem Ohr Musik hören und telefonieren, ohne dass ein nicht benötigtes Kabel herumbaumelt. Im Flugzeug kann man zu zweit einen Film auf dem iPad ansehen und sich die Kopfhörer teilen, ohne dass man dem Anderen beim Bewegen den Kopfhörer aus dem Ohr zieht. Auch beim Radfahren in einem Ohr sind die Airpods klasse. Es ist auch sehr einfach schnell zwischen Airpods und der Auto-Freisprecheinrichtung umzuschalten. Das ist praktisch, wenn der Beifahrer schläft. Alles in allem eine echte Empfehlung, auch wenn die Airpods mit 179 Euro nicht billig sind.

So behalten sie Ihre Aufgaben im Überblick 04.02.2017

Persönliches Kanban-Board mit Trello

Kennen Sie das? Sie haben immer länger werdende To-Do-Listen und verlieren langsam den Überblick.

Ich habe schon ganz viele unterschiedliche Arten der Aufgabenverwaltung getestet und bin mittlerweile bei Trello gelandet. Mit diesem Web-basierten Kanban-Board können Sie Ihre Aufgaben ganz einfach Visuell in Spalten organisieren. Für iPhone, iPad und Android gibt es auch Apps.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Trello: https://trello.com/

In dieser Podcastepisode wird das Grundprinzips der Aufgabenplanung mit Trello sehr anschaulich erklärt: http://agilmanagen.de/podcast/am014-personal-kanban/

Präsentieren Sie doch einmal ganz anders 14.01.2017

Mit Prezi gibt es eine spannende Alternative zu langweiligen Powerpoint-Folien.

Viele Powerpoint-Präsentationen sind unendlich langweilig. Auf der einen Seite können Sie auch spannende Powerpoint-Präsentationen mit vielen Bildern und wenig Text erstellen. Auf der anderen Seite gibt es auch spannende Powerpoint-Alternativen.

Die Grundidee von Prezi ist eine große Arbeitsfläche, auf der Sie Elemente ablegen. Mit einer virtuellen Kamerafahrt zoomen Sie dann nacheinander oder auch flexibel durch die einzelnen Elemente. Am besten schauen Sie sich das einmal auf www.prezi.com an. Hier finden Sie auch einige Beispiele und Vorlagen, die Sie als Basis für sich nutzen können.

Prezi funktioniert natürlich auch auf dem iPad.

Drücken Sie doch mal Ihr iPhone 17.12.2016

Mit der Force-Touch-Funktion können Sie viele Einstellungen schneller vornehmen.

Wenn Sie ein iPhone 6S oder größer haben, können sie die Force-Touch-funktionen bei vielen Apps nutzen.

Wenn sie z.B. fest auf das E-Mail-App-Symbol tippen, können Sie unter anderem eine neue E-Mail schreiben oder Ihre VIP-E-Mails lesen. Wenn Sie fest auf das Einstellungen-Symbol tippen, können Sie u.a. schnell den Energiesparmodus aktivieren.

Probieren Sie es doch einfach mal bei einigen Apps aus. Sie sparen viel Zeit damit.

Das iPad ganz einfach als Whiteboard nutzen 26.11.2016

Mit dieser App ersetzen Sie ganz einfach Ihr Flipchart.

Viele Whiteboard-Apps sind mit Funktionen überfrachtet. Mit Thoughts gibt es einen legitimen Nachfolger für Adobe Ideas. Die App ist einfach, minimalistisch und man kann das Whiteboard beliebig groß gestalten und sogar zoomen.

Die App erhalten Sie Gratis im App-Store in
- Deutschland: https://itunes.apple.com/de/app/thoughts-forward-thinking/id993149380?mt=8
- Österreich: https://itunes.apple.com/at/app/thoughts-forward-thinking/id993149380?mt=8
- Der Schweiz: https://itunes.apple.com/ch/app/thoughts-forward-thinking/id993149380?mt=8

Die Apple Watch 2 ist da 05.11.2016

Lohnt sich die Apple Watch jetzt?

Die erste Apple Watch war schon ein gutes Konzept aber sie war leider vor allem eines … zu langsam. Mit der Apple Watch Series 2 hat Apple jetzt eine deutlich schnellere Apple Watch herausgebracht. Darüber hinaus hat sie jetzt das GPS-Ortungsmodul mit an Bord und sie ist wasserdicht.

Damit ist sie jetzt wirklich sehr gut als Sportuhr geeignet. Für alle Sportler empfehle ich daher auch die Nike-Ediition, die für den gleichen Preis noch erweiterte Sport-Funktionen bietet.

Empfehlen



Favoriten der letzten Woche


    Werbeanzeigen


    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das beste Nutzungserlebnis bieten zu können. Dies umfasst sowohl Cookies durch die Webseite selbst als auch durch Dienste Dritter.
    Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.